Kreis Pinneberg : Lkw-Fahrer prügelt sich mit vier Polizisten der Soko „Autoposer“

Der 22-Jährige wollte sich nicht kontrollieren lassen und wurde handgreiflich. Auch seine Familie mischte mit.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
16. September 2019, 17:54 Uhr

Halstenbek/Pinneberg | Ein Lkw-Fahrer hat sich mit vier Polizisten auf seinem Grundstück in Halstenbek geprügelt. Zunächst sei der Laster des 22-Jährigen den Beamten der Soko „Autoposer“ am Sonntagabend mit erhöhter Geschwindig...

br/nlHsPineebtaenegk | Eni kr-arLFhwe hta cshi mit vier tnosilePiz auf senime snukdrtcüG in taneelksHb tgleü.gper uhscZnät sei rde raetsL des n-rhJ2äeig2 dne mtanBee der koSo euor„opts“A ma naodbnagSnte tim rethrheö kgnieehcwtsidiG mi eargmHbru aeibtdettgS effelaungl,a lettei ied Pilozei ma Mnaogt .tim Da edr ejugn annM uaf lsgteanHeial der olieizP tcihn eegretr,ia gltroefve nhi ide Strieef namdhec sib zu neesmi sGcüknutdr im ersKi .girnbPeen

uAhc dort lßie hisc erd Frerha ihcnt tlilknrnreooe dun rsezeettv nhac niegeloizabnaP ineem Bmeetan eenni ughtcsFasl.a iSene riferaheBin (28) iref nuaahrdfi eenni itneerwe nnaM (4)5 nud niee aFru 5()2 sau med suHa eibe.rh ainGsemem nwoltel esi end ihesniwzcn egnnmmnfeeteso -kwLrhFare eerifen.b Wei ied ioePilz ittlitmee, nennokt die siloienzPt urn imt srayfpfreePf und eeirn rwentiee erSfiet edi Lega trune tnrelolKo nnbireg udn eid aiFlmie thensfeenm.

eiDr oPnesliitz rwndue hltcie lrtvezt.e Alle vire stmgeoenemnneF snsüem hsic nnu enegw Wrsidednast gngee ueceeVmtlksltnbosrga ttr,envonrwea edi deir röngiheAneg edumz weeng vscehruter enebgenan.feGeginufr iDe miaFlie ist iwitleetrmel eedrwi rif.e

MHLTX lkBoc | inohlutitcBalrom ürf Aiktle r

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert