Hamburg : Lkw fährt Radfahrerin beim Rechtsabbiegen an: Schwerste Verletzungen

shz+ Logo
20190619_Blaulicht-News.de_FinkenwerderStraße-LKW-Fahrrad_010.jpg

Die Radfahrerin wurde mit schwersten Verletzungen per Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
19. Juni 2019, 18:53 Uhr

Hamburg | Am Mittwochnachmittag gegen 17.10 Uhr hat ein Lkw beim Abbiegen in die Staße „Am Genter Ufer“ kurz vor Finkenwerder eine Fahrradfahrerin übersehen. Er bremste zu spät, so dass das Fahrzeug die Fahrradfahr...

Hrmubag | mA taiwMtcamocghhntti geegn 711.0 rUh ath ein wkL emib ibebnAeg in eid tSeßa m„A neGrte fUer“ zkur orv Fwneereriknd eeni eFarfrdihhanarr ee.üsebnrh rE msrbtee zu ät,ps so assd das hzeaurgF dei araraiFhdnfrrhe srfet.esa eiS iltetr hrseesctw ru.Velnteegzn

Eni buaetnrcshuRrutegbhs lfgo ide eletertvz rndFarrhrihfaea ni ine rhunaK.saekn eBorv dei Rgskuntttefäre eatnnef,ir geoetrvsr ien sfErltrhee edi rSwzele.tethecvr Die eizilPo mtrilette nun edn gaenuen hfaelUgrnan.gl

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert