Hamburg : Lkw fährt Radfahrerin beim Rechtsabbiegen an: Schwerste Verletzungen

shz+ Logo
20190619_Blaulicht-News.de_FinkenwerderStraße-LKW-Fahrrad_010.jpg

Die Radfahrerin wurde mit schwersten Verletzungen per Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
19. Juni 2019, 18:53 Uhr

Hamburg | Am Mittwochnachmittag gegen 17.10 Uhr hat ein Lkw beim Abbiegen in die Staße „Am Genter Ufer“ kurz vor Finkenwerder eine Fahrradfahrerin übersehen. Er bremste zu spät, so dass das Fahrzeug die Fahrradfahr...

mrugHab | mA aMtmwthgtctnihoica negge 701.1 hUr hta eni Lkw bemi ebiAngeb in ide eßSat „mA eGtnre U“efr krzu rvo rdekreFnewni eine rirhrrafnhaFdae ebreh.üesn rE erebtsm uz äpst, os sdas ads heruzgaF edi Fradahnrareihrf arsfts.ee iSe retitl scrswhtee luren.tVnezge

iEn scnruuRtbgbsheauehtr fogl ide teltzeevr ahrhinarFrdaefr in nei shaennuak.Kr Bervo ide ekgsRtätnuretf i,anternef egtrsorev ein reftesrEhl ied e.hrSrwcveteztle ieD oPlizie letemritt nnu dne nneeuga lgafgenhlnr.aU

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert