Schwerer Unfall in Hamburg : Linienbus erfasst achtjährigen Radfahrer an grüner Ampel

Die Unachtsamkeit eines Busfahrers führte zu dem Unfall. Der Junge erlitt schwere Fußverletzungen.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
17. September 2019, 12:56 Uhr

Hamburg | Ein Achtjähriger auf einem Fahrrad ist in Hamburg-Dulsberg von einem Linienbus erfasst worden. Er erlitt schwere Verletzungen am Fuß, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Der Achtjährige habe mit seinem...

bmraguH | Ein gjächAhrtrie auf emnie ahdrFra tsi in sbgeaulHmD-ugrrb ovn ieemn iisnLnbeu srfatse e.rdwno rE tlerit esehrwc nutnrleeeVgz ma uß,F iew edi elziioP ma agnsDeti tmetlieit.

erD crhätjhgAie eahb mit emnsie hrFrada ebi güerrn uaßnggerepälmF eid Seaßrt tberue.ürq Daebi aehb dre rheuasrBf nih hdocje nhürese.eb itM nehwesrc lnguVnetreze ma Fuß ies ads Urlflpfnaoe in eni Kehunnsaakr tberghca oden.wr

XTLMH Block | llmiirhoucBtatno rfü ketir Al

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert