Hamburg-Moorfleet : Leiche im Schlick der Norderelbe gefunden

Einsatzkräfte haben die Leiche geborgen.
Foto:
Einsatzkräfte haben die Leiche geborgen.

In Hamburg-Moorfleet ist eine männliche Leiche gefunden worden. Die Polizei kann ein Verbrechen noch nicht ausschließen.

shz.de von
10. April 2015, 17:50 Uhr

Hamburg | Im Schlick der Norderelbe in Hamburg-Moorfleet ist am Freitag eine Leiche gefunden worden. Bei dem Toten handele es sich um einen 1966 geborenen Mann, sagte eine Polizeisprecherin. Die Todesumstände seien noch völlig unklar.

Die Polizei könne weder ein Verbrechen noch einen Unfall ausschließen. Ein Bürger hatte den Angaben zufolge am Nachmittag die Leiche entdeckt.

Blaulichtmonitor

Was ist der Blaulichtmonitor?

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert