Häusliche Gewalt an Kindern in SH : Kinderschutzbund-Chefin Irene Johns: „Für Familien ist die Corona-Krise ein Stresstest“

Avatar_shz von 07. April 2020, 16:13 Uhr

shz+ Logo
Irene Johns vom Kinderschutzbund befürchtet einen Zusammenhang zwischen der Corona-Krise und dem Anstieg von häuslicher Gewalt gegen Kinder in Norddeutschland.
Irene Johns vom Kinderschutzbund befürchtet einen Zusammenhang zwischen der Corona-Krise und dem Anstieg von häuslicher Gewalt gegen Kinder in Norddeutschland.

Im Interview ruft Johns dazu auf, sich rechtzeitig Hilfe zu holen und warnt vor unentdeckter Gewalt gegen Kinder.

Hamburg | Es ist eine Folge der Ausgangsbeschränk...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen