Hamburger Hauptbahnhof : Kinder bereits im Zug: Vater springt auf abfahrenden ICE auf

Ein Reisender entdeckte den Mann außen am Zug und informierte einen Zugbegleiter. Eine Schnellbremsung wurde eingeleitet.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

schoppmeier_jule-.jpg von
14. August 2019, 12:00 Uhr

Hamburg | Am Hamburger Hauptbahnhof verpasste ein Vater am Dienstagmorgen die Abfahrt eines ICEs, in dem bereits seine Kinder, sieben und neun Jahre alt, saßen. Er stand rauchend am Bahnsteig, als sich pl&oum...

Hamrbug | Am rbaemrHug aHuaonthfhpb reasestvp eni raVet am nrngDmeotigesa dei batfrAh nisee ,IsCE ni dem eseirbt nsiee nr,dKei esenbi und nenu ehrJa tal, ne.saß rE nstda hanedcru am h,aBesigtn asl hsic lhcptzilö die erTnü eloshscsn dnu dre CIE .urabhf Dre Mann rgspan hcno uaf edn brehannfead gZu wnsciezh wiez eWnag dnu helit ihsc ma tabelnFlga seft.

inE seRenderi im guZ has inigee nieMntu äsrtpe mbie Blikc hudrc ads srenFte uzä,gifll ewi edr retaV ,tvhsrueec ni tuRnhicg erd Trü uz rnetkt.el rE ttelei edsi tsfroo eniem ggeuZielrbte t,mi red diweremu end erügZruhf oir.neemftri

bnmgelsneuhlcSr tnilegteeei

oftSro werdu neei nhmrlgnslScubee nti,gteeeeil edr uZg kma im ehBrcei dse augbermHr befrehasOn uzm Seetn.h reD uglietZregeb lfah edm ,rtVae nis rneenI dse ECIs zu en,geagln rde ugZ steetz eneis athrF f.rto

Im fBahhon gHarrub ertatew sberiet neie Srietfe edr eBoniepsdzuli fau nde ernatFl,evaimi edr vno emd ibMeterriat edr nhaB ellitietmerw von erd nweteeir Fhrta sasshuselgceon worden war. iDe pndszontlBeuseii tletneie neegg edn etrVa eni hevSfnfrarater n.ie

zPliioe rntaw ovr n„unahBefrs“

Es agb eikne Veltzentre ieb dre mShlelgrec.bnsnu uchA nenw edr Vetar hsic aus firlegzuVewn an den gZu ätgnhge ,hta wantr ide dseeolupBizni in emides ma,euZnhsnmga dass a„huBs“rnfen iäghbheslcelnrfe .its Anugdufr dre neohh kchiedgtiisnGwe knan se movnek,orm ssda rBesaunfrh ned Hlta liverr,een gnege Henriissnde iwe Onegmtrei,utssbnale hdeSclir roed muBäe lpanler edro nhac okttaKn tim erd 0010.5 tVol eendfnühr rbtgeOniuel ienne gSohclmrsta nhete.ral

XMTLH Blkoc | inhtiouortlBmcal üfr ierAtl k

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert