Hamburg-Stellingen : Kabel an Tunneldecke sorgt für Vollsperrung der A7

Aus Sicherheitsgründen wurde die Autobahn zwischenzeitlich in beide Richtungen gesperrt.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
01. Mai 2019, 17:04 Uhr

Hamburg | Wegen eines von der Tunneldecke herabhängenden Kabels ist die Autobahn A7 im Bereich Hamburg-Stellingen am Mittwochnachmittag vorübergehend voll gesperrt worden. Es seien auch Teile von der Decke gefallen...

bHumagr | eeWng senei von rde nlcndeukTee bhdenäennegahr eslabK sit edi ubtnoAha A7 mi ceBierh rlHilueenS-ggbtmna ma itcttaMhcongwtmiha greodbnvheerü llov perrsteg .odrwen Es esine uhca eiTel ovn der cekeD lfgaenel udn etänth ien eahgrzFu egst,hcädib agets ein procPhlriesz.eie

uAs siüSehtnrhrdeniegc sei selhdab dei Antuohab in eidbe nitnthgheucrrFa ibs zur treraRuap sde Sdaecsnh tgeerrps nodw.er Dre eune Tuelnn in ulant-gilmnrebeSHg awr rets orv wheizieanbl Whnoce rfü edn kheVrre erngbeenegfei n.dwore

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen