Hamburg Neugraben : Junge fällt in einen Teich – Vater erleidet Herz-Atem-Stillstand

shz+ Logo
Ein Sechsjähriger musste von einem Taucher aus dem Teich geborgen werden. Bei einem Rettungsversuch erlitt der Vater des Jungen zuvor einen Herzstillstand.

Ein Sechsjähriger musste von einem Taucher aus dem Teich geborgen werden. Bei einem Rettungsversuch erlitt der Vater des Jungen zuvor einen Herzstillstand.

Bei einem Rettungsversuch erlitt der Vater einen Herzstillstand. Vater und Sohn schweben in Lebensgefahr.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

shz.de von
11. Juni 2019, 12:31 Uhr

Hamburg | Tragischer Unfall an einem Rückhaltebecken in Hamburg: Ein sechsjähriger Junge ist im Hamburger Stadtteil Neugraben in einen Teich gefallen. Der Vater (35) erlitt beim Rettungsversuch einen Herzstillstand...

Harmbug | erschiagTr lfUnal an eimen Rükenkeccelthba ni mra:gHbu niE crheährsgejis Jgune tsi im rrbuHgema idaltStte bnNgrueea ni eenni echiT ge.faelnl rDe Vtare )(35 ttirel bime uegvtrsunhtceRs nneei eizltlrans,sdtH wie die iPolzei am gasentiD tmeit.tiel reD uJegn ebah am sptnäe obnagtMneda mti imeens eBrrud ma Uerf eds hbalntüceckeRkse lspiegte udn eis andn gefniehlain.nle

Dre uBrerd litee dinfaurha zu inesme V,reta um fliHe uz on,leh wei die izeoiPl wtreei i.mtiltete ieB dem usV,hecr seenni nSoh uz ttre,en hcrab dre 5eh3äjgir- nhoc an Lnad .sezanmmu hliVrecmtu asl elgoF rde nAuggeurf ethat red Veart eeinn datezliH-sntSr-eltAm eentrtl.i

Thracue rgbnee bleoessl dKin sau dme hiTce

sAl die ifzakrtntäEes edr ehFuewrer ma aofrllUtn nefran,eit neennabg sie soorft tmi rde iamonantieR sde nas.eMn sEtr nand fhrenreu die tfnentäs,krEzai assd erd Jnuge ni end Tecih lfeelnga si.e inE nRabubgttecuhurrsesh wrdue efngr.droeta eauTcrh efdnan dsa nKdi heslchßliic osllbe unert rs.easW eWi eglna re tdro leneegg teat,h arw ähtzcnus .rklnua

chNa nAgbane erd iPelioz sctwhnebe ma oivrttamggntsaieD ooshwl erd Jueng asl achu der treaV hnoc ni ern.seaeghbfL

Dre tnzEais red euerer,whF bei dem gesiantms 05 rästfeugRetntk im zaEtisn nawe,r tudraee drie ne.uStdn

XHMLT clkoB | auhrnmclBtltiioo rüf  keirAtl

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen