Forschungsprojekt HEAT : Jeder kann mitfahren: Mit dem autonomen Bus durch die Hamburger Hafencity

Lorenz 4,5x6-1.jpg von 23. Oktober 2020, 18:00 Uhr

shz+ Logo
Die ersten Fahräste können seit Freitag (23. Oktober) mit dem autonomen Shuttle fahren.

Die ersten Fahräste können seit Freitag (23. Oktober) mit dem autonomen Shuttle fahren.

Beim Weltverkehrskongress 2021 soll der fahrerlose Minibus zum Star werden. Schon jetzt dürfen Interessierte an Bord.

Hamburg | Bitte zusteigen, die Reise geht Richtung Zukunft: Ab sofort kann jeder Interessierte im ersten autonomen Bus Hamburgs durch die Hafencity mitfahren. Das ehrgeizige Forschungsprojekt HEAT (Hamburg Electric Autonomous Transportation ) erreiche eine wichtige neue Phase, sagte Verkehrssenator Anjes Tjarks (Grüne) am Freitag zum Auftakt des Fahrgastbetriebe...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen