Hate Speech in Sozialen Netzwerken : Hasskommentare: Hamburg will Ermittlern Zugriff auf Daten ermöglichen

shz+ Logo
Betreiber sozialer Netzwerke sollen verpflichtet werden, den deutschen Strafverfolgungsbehörden Auskunft zu erteilen.

Betreiber sozialer Netzwerke sollen verpflichtet werden, den deutschen Strafverfolgungsbehörden Auskunft zu erteilen.

Der Kampf gegen Hasskommentare soll mit einer Bundesratsinitiative gestärkt werden.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
14. Januar 2020, 15:49 Uhr

Hamburg | Mit einer Bundesratsinitiative will Hamburg den Kampf gegen Hasskommentare im Internet verstärken. Ziel sei es, den Ermittlern den Zugang zu den Daten der Verfasser der Kommentare zu erleichtern, auch wen...

gumabrH | Mit nerei rttdveBuiistiaiseann lwil buaHrgm nde fmapK gegen aetamssnkroemH im rntnIete rerskeät.nv ileZ ies ,se edn ttEenlrrmi dne guaZng zu ned nDeta edr frerVasse erd nerKmamote uz renhiecrte,l acuh nenw deesi ufa vreneSr isuaecdärnhsl mhnrtUeenen iengl,e gstae tinazroustesJ illT eSffnte (nr)eGü am tgs.eDain „itM usnmeer gartAn lwonel riw inher,ecre dass ishc oabc,eokF iettwTr dun danree tchin remh anfhiec eudwknegc ökenn,n wenn nEntntmileirer dnu letrrEmti sua slhadtucneD Atekfsuün eerg“f.anr

Mreh äellF slonel zru nzgiAee thcergab rdnewe

zuaD slol red aeusndBrt eid Begrueudnigrsen d,nffaurroe ibe dre emtguUzsn iehrs taeeMkmaasnhpßn urz ngpukfäemB des uhreRtcmemetsisxs udn erd armttiinsaäHkisl sad tnoneeasgn norttMkiprapzir uz neettas.uir chDuadr ewnrdü edi rtrieeBeb slraieoz ekrtNzewe ihe,ptcvrtlfe edn enseduthc bngearoförnevsheSrgtfldu skfuAntu zu eieetnl.r ffetneS tegebßür ide niitnavtieI erd regguneen.sBdiur eDsie nirhceet areb cniht sau. irW„ oln,elw adss emhr äellF nov Heat cepeSh eztgieagn re.“ndew

sE sie hctni ,mneniuhhezn dass tDetbaen ni dne nzlaeios rknNzeeetw hduneemzn gsgsvreai dun saltrfhlüse fgethür ,edwrne tgeas er. s„E rafd snu tnchi elga ,seni enwn ,iseenrropnvPta elEmcer,thanih aber uahc zudmnehen neeimtnnrulipnokiKamlo udn ooilepmtriamuKkln odtrbhe wedern ndu im chmnsemlsit allF sau tnorWe etTna denwr“e.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen