zur Navigation springen

Weißstorch-Webcam in Hamburg : Hardcore-Storch Rolf ist zurück

vom

Er ist der Chuck Norris unter den Störchen. Der härteste Weißstorch des Nordens ist zurück aus dem Winterquartier.

shz.de von
erstellt am 16.Feb.2017 | 11:00 Uhr

Hamburg | Der NABU meldet die Rückkehr des Hamburger Weißstorchs Rolf in seinen Horst. Das Tier wird seit mehreren Jahren von einer Webcam beobachtet. Häufig ist Rolf der erste Heimkehrer: Schon lange vor der Brutsaison kehrt er zu seinem Horst zurück, den er mit Störchin Maria bewohnt. Dieses Jahr landete er am Mittwochnachmittag in Hamburg-Curslack.

Rolf mit seiner Maria.
Rolf mit seiner Maria.

„Traditionell treffen die männlichen Störche etwas früher in ihren angestammten Nistplätzen ein und warten dann auf die Rückkehr ihrer Weibchen“, heißt es beim NABU. 2016 haben Rolf und Maria - wie auch im Jahr zuvor - drei Junge erfolgreich aufgezogen.

In der Webcam kann man Rolf beobachten – wenn er nicht gerade unterwegs ist.

 

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen