Ermittlungen wegen Untreue : Hamburgs Justizsenatorin hat Ärger mit den Spesen ihres Ex

Lorenz 4,5x6-1.jpg von 06. Oktober 2020, 15:24 Uhr

shz+ Logo
Hamburgs jetzige Justizsenatorin Anna Gallina mit ihrem damaligen Lebensgefährten Michael Osterburg im Jahr 2016.

Hamburgs jetzige Justizsenatorin Anna Gallina mit ihrem damaligen Lebensgefährten Michael Osterburg im Jahr 2016.

Stotterstart für Justizsenatorin Anna Gallina: Zum zweiten Mal fällt der Name der Grünen-Politikerin im Zusammenhang mit strafrechtlichen Ermittlungen.

Hamburg | Ihr Ex ist tief in einen möglichen Spesenskandal verstrickt, und nun muss sich auch Hamburgs Justizsenatorin Anna Gallina (Grüne) unangenehme Fragen gefallen lassen. Zwar gilt die 37-Jährige nicht als Beschuldigte, sie könnte aber als Zeugin gegen ihren ehemaligen Lebensgefährten Michael Osterburg aussagen müssen. Die Opposition sieht bereits die Glaub...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen