Kontrolle in der Innenstadt : Hamburger Polizei nimmt sich E-Scooter vor

Bei einer Kontrolle in der Hamburger Innenstadt stellte die Polizei viele Regelverstöße fest.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
21. Juli 2019, 14:27 Uhr

Hamburg | Sie fahren auf dem Gehweg oder stehen zu zweit auf dem Trittbrett: Viele E-Tretroller-Fahrer in Hamburg halten sich nicht an die geltenden Verkehrsregeln. Das ist das Ergebnis einer gezielten Polizeikontr...

gHamrbu | ieS nfhera fua emd ewhGge doer sheetn zu ziwte afu dem e:ibrTttttr eleVi h-arereEelTrloF-rtr in Hgurbam elanth hsci htnic na eid eenegntld elV.gehenersrrk asD tis dsa gsbneriE rniee enietgezl oreiPtlnzleoliko ni der Hrbguemar atI,ntdensn wei ein rrephceS ma gtonaSn iite.elmtt

eDchamn stlnelet die eeBantm ma gaiFtre 18 söeetVrß fs.et Dieba eenis die herFar ovr lmela fau med Gghwee arenfghe (14 tße)reöVs nud hnoe ütgengil uiVgeztrhchecrssnsu nerwsuget gneeesw (2 röVet)seß. In enime laFl asnentd ziwe nenrPeos amenemsig afu nimee .errllTeort nEi trerweie arrhFe fbureh edi fhsacel aewdseitg.eR ieW velie rolnetBtr-ezrETereu-l bei red oAntik rde hrsefaaratlFdf rüefütprb ,ewndur gab ied zoieilP cihnt nk.ebtna uhAc 81 Vseöetßr nov ehfarRdnar nudwre ethgde.an

eDi or-EreltTrel sdni tesi eittM iJun gnes.ealusz Wre sei zeebnnut il,lw muss gwdReea zunetn doer Sa,nterß nenw es kiene wdeReag i.btg ieD herraF wrdene eib esrßnöteV mi ererSvtaßekhnr alut red ieizlPo wei afhrAeturo dun chitn wtea iwe adrharrerhafF ehda.tlneb saD febrefet mzu lpiieBse cuha eid nloilnrreePme.gz

LTXHM olkBc | oucolnmtBlitihra für Atilek r

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert