Parteiinterner Widerstand : Hamburger Jusos gegen Wahlempfehlung für SPD-Bundesvorsitz

shz+ Logo
Die Wahlempfehlung von Juso-Chef Kevin Kühnert stößt auf Gegenwind.

Die Wahlempfehlung von Juso-Chef Kevin Kühnert stößt auf Gegenwind.

Der Juso-Landesvorsitzende Alexander Mohrenberg fordert mehr Respekt vor der parteiinternen Demokratie.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
16. September 2019, 13:25 Uhr

Hamburg | Gegen die Wahlempfehlung des Juso-Bundesvorstands für den SPD-Vorsitz regt sich in Hamburg Widerstand. Der Landesvorstand der Hamburger Jusos will die von Juso-Chef Kevin Kühnert favorisierten Kandidaten ...

rabugHm | gGene ied mhgWafhleeulpn sed vrsodssoants-unduBeJ üfr end iPDzSVr-tso tegr shic in rgHbmua ires.Wdantd eDr dtvnsodnaeaLrs der geuHbmarr ssouJ llwi die nvo uCo-fseJh viKne Khüretn snteoiiarrvfe aKatndidne sSaiak nEsek udn btrNeor enrorBajtlWsa- nthic netüte.rutsnz

iWr erwrneat ehrm tRskeep rvo edr iatnnteeiprenr aDeimortke ndu iblnillsenugW.d  

ssDa hngseeetcaru red ouesd-stnsouaJvnrdB dsa hserlueaAvhwranf dir,pteeroe sie bards.u er„aGed iwr sJosu rorenfd dcho iets neJahr, ewi atwe ieb erd KotoeeG-brDt,a sasd rfunsBegsbagiean nitch dhrcu odsVneträ stflneeuisb newred e,llsn“o sgeta borgheeMrn.

erD reHrmbuag onrdasestdnaLv ehztevric sehblda ufa niee pWluehagnemhlf an die ingneee rlrWM„i.etiiedg rentau emdej ildigMet uz, etdäigsgnnei dei iihtrceg tcguehnsEndi für ide eairPt lfenlä zu enönkn – gzan neoh Wahegpmfhellnu onv nus roed edn osusJ aD“hsldtn,euc asgte eg.hronbMer ieD nolnkfoneerzRiage rfü edn drenNo eidntf ma hitwtMoc fua lpKgaamen statt und sti lörittpfecaenhfi – eaplrlla itbg se ienne mLaeetsvir afu oo.cFeakb

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen