Steigende Corona-Zahlen : Hamburger Industrie in Sorge vor zweitem Lockdown

Avatar_shz von 08. Oktober 2020, 12:15 Uhr

shz+ Logo
Unter anderem Flugzeugbauer Airbus in Hamburg hat die Krise schwer getroffen.
Unter anderem Flugzeugbauer Airbus in Hamburg hat die Krise schwer getroffen.

Für die deutsche Wirtschaft wäre ein weiterer Lockdown fatal. Der IVH-Vorsitzende ruft Hamburger zur Mitarbeit auf.

Hamburg | Angesichts steigender Corona-Infektionszahlen wächst auch in der Hamburger Industrie die Sorge vor einem „zweiten Lockdown“. Der Vorsitzende des Hamburger Industrieverbands (IVH), Matthias Boxberger, appellierte daher am Donnerstag an Bevölkerung und Behörden, alles zu unternehmen, um ein erneutes Corona-bedingtes Herunterfahren wichtiger Wirtschafts- ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen