Ehrenamt : Hamburg sucht Wahlhelfer für Europawahl

In einigen Bezirken haben sich noch zu wenige freiwillige Helfer gemeldet. Über Gründe dafür kann nur spekuliert werden.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

shz.de von
16. Mai 2019, 08:10 Uhr

Hamburg | Rund anderthalb Wochen vor den Europa- und Bezirksversammlungswahlen fehlen in Hamburg noch Wahlhelfer. Die Suche nach ehrenamtlichen Helfern gestalte sich dieses Mal „deutlich schwieriger als in der Verg...

abgHrmu | uRdn arltnebdha ehonWc vro nde E-paruo und wgBlzemlrhmsksraaueenvsin elnehf ni raHbugm honc W.aehlrhefl iDe euchS hanc emacrenhnhitle eerlHfn sgalette cshi ssidee aMl i„thluced ehsgwciierr asl in edr Vgh“e,ntagireen agtes reelslnewihLdata rvOeli .dulRfo Es enökn chjoed nru edrbüar ktrsulepei n,ewerd wmrua asd os eis.

dhWnräe ide -aeTemaWslfhlhre in geeinni abnileWerhzk chnso ugt eezttsb ,nseie deerw ni nrdenae ncoh erhm oaePsrnl abhgre.tcu I„n der gleeR seltol ien tsravdolnaWh sau ctha lneiidegtrM tbe“heens, tgase .fouRdl nüFf„ ümenss es raeb tsiemnesdn sein. aD btgi se soal iene wgseise “lii.aVtitbaär

ieB kmsemviazrBusgns-elr udn wnErpolaaueh ünwrde 0.0031 sib 040.01 refalelWhh öbtnetgi. „nI esmeid dirrrKoo muss schi dei ahlAzn gweeeb“n.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen