Am kommenden Wochenende : Hamburg: Außer-Haus-Verkaufsverbot von Alkohol bleibt bestehen

Avatar_shz von 27. August 2020, 15:50 Uhr

shz+ Logo
Die Polizei hat nach dem Verkaufsverbot eine erste positive Bilanz gezogen. Von 20 Uhr bis 6 Uhr darf wie hier im Schanzenviertel kein Alkohol verkauft werden.
Die Polizei hat nach dem Verkaufsverbot eine erste positive Bilanz gezogen. Von 20 Uhr bis 6 Uhr darf wie hier im Schanzenviertel kein Alkohol verkauft werden.

Ausgenommen ist laut Verfügung der Alkoholausschank in der Außengastronomie.

Hamburg | Das nächtliche Außer-Haus-Verkaufsverbot von Alkohol in Hamburgs beliebtesten Ausgehvierteln bleibt auch am kommenden Wochenende bestehen. Die Bezirksämter Altona, Hamburg-Mitte und Eimsbüttel haben entsprechende Allgemeinverfügungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie verlängert, wie die Bezirke und die für die Bezirke zuständige Wissenschaftsbehörde a...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen