Hunde in Hamburg : Gut 50.000 Hundehalter zahlen mehr als vier Millionen Euro Steuer

shz+ Logo
<p>Immer mehr Hunde leben in Hamburg – und sorgen für Steuereinnahmen, aber auch für Hinterlassenschaften.</p>

Immer mehr Hunde leben in Hamburg – und sorgen für Steuereinnahmen, aber auch für Hinterlassenschaften.

Konfliktfrei ist das Zusammenleben von Mensch und Tier in der Hansestadt allerdings nicht.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

shz.de von
19. Februar 2019, 12:24 Uhr

Hamburg | Die Zahl der Hundehalter in Hamburg wächst. Derzeit zahlen 50.563 Hamburger Hundesteuer, wie der Senat auf Anfrage des CDU-Bürgerschaftsabgeordneten Dennis Thering mitteilte.Vor einem Jahr waren es 49.312...

ugmaHbr | Dei haZl edr udeHarthenl ni rmubgaH säw.cht zrDieet nazehl 5.5630 auegbmHrr tuer,Hneuesd ewi rde tnaSe fua regAafn esd agrbnD-odsCfeaetgcrühsrUBntee isDnne grinheT .tltimetei

Vro meine rJah aernw se 93,14.2 saw ieren anumeZh mu 52, ortnzeP ersctih.pnt ieD hennmtneeeriSau eegtnsi mi geagnnernve Jrah um 5,5 zornePt ufa 42, enilonMli r.oEu

eHnud werned cnah edm Tdo nciht tldebeagme

aLut suetdrgHernie bgit es ni brmHgua memri ehrm neiirb.reeV eitS 2210 hbea edi lahZ um 40 eonzPrt afu pknap 500.08 mnoneemuz,g heectner Tirhgen o.vr eDr anSet swtei illasegndr dufraa ih,n dass edeis kaSitstit igenw sceihäsllvr ,tis ewil anheHuetlrd hir Tier zwar mi ergtRise nmlde,nea ibe Aabebg oder Tdo sed dHsuen ebar nthic iewrde l.edbmnea ieD fuigehtäs aRsse sit dem erteiRsg eogflzu red rdbLaroa errvtie.Re

521 vllßBeefiorä mi rahJ 8102

eTrngih blgtea,ek assd es uz iegwn lAänuscuhfalef .beeg un„rgdAfu erd in rmaubgH tnheesenbed tllhcpAeinnif umss der ntSea eitdhulc hrme naHlefalecnsfuähduu “f,sfnceha oeedtfrr dre tDiurhtTc-peeezUersxC ma neita.Dgs Das tlshVeiänr wiceshnz irVe- nud wieZninereb tsi ictnh ganz cimh.rsnaho Laut reeni voäuflrgine tikisStat eurnwd im gergnnvaene Jhar 512 äeßilfrBelvo trsrtrgiie,e cnah 166 mi rhoa.rjV

Am shäinefugt ancepsthnp uecnMhsgldhiins .zu

ruZ gEnuosnrtg erd aiatsnsHshcrneletenf bga edi neStniuadgritg mi aennrngevge ahrJ kppan 43 Mlelioinn sltGu-esieBa aus, wei der anSet bseiert nngfaA eds antsMo lemiettitg tt.hea eDi üTent nsehebte asu yllthoePeny dun emnsüs itm med ndteukHo aus ghseihecynni dGneürn narbnrtev renw.ed iebDa dewre aäkldssiicchelmh ioihKdldnexo eseett,irgfz egllasinrd arpes man uzcehgli sesiflo ensnertBfof ni,e wlei -rmotS und äwFrnemre rupedriotz eerd,w hieß s.e

zur Startseite