Hamburg : Gelöster Pferdeanhänger sorgt für Unfall und Sperrung auf A1

Avatar_shz von 18. September 2020, 07:06 Uhr

Bei dem Unfall wurden zwei Personen verletzt. Das Pferd wurde von einem Tierarzt behandelt und abtransportiert.

Hamburg | Ein verloren gegangener Anhänger mit einem Pferd hat am Donnerstagabend auf der Autobahn 1 bei Hamburg zu einem Unfall mit mehreren Fahrzeugen und zwei Verletzten geführt. Der Anhänger habe sich aus bislang ungeklärter Ursache am Donnerstagabend von einem Auto gelöst, teilte die Polizei mit. Zwei Menschen wurden bei dem anschließenden Unfall verletzt ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen