Unfall in Hamburg-Billstedt : Fußgänger überfahren und mehrere Meter mitgeschleift

Avatar_shz von 14. Mai 2019, 12:06 Uhr

shz+ Logo
Passanten hoben den Corsa an, um den Verletzten zu befreien.

Helfer eilten herbei und hoben den Corsa an, um den Verletzten zu befreien.

Eine Autofahrerin überfuhr einen Passanten bei einer Tiefgaragenausfahrt und verletzte ihn dabei schwer.

Hamburg | Auf der Hauptstraße in Hamburg-Billstedt hat eine Autofahrerin in Höhe des Legiencenters einen Fußgänger überfahren. Mit ihrem Opel Corsa verletzte die Frau den Mann schwer. Mitgeschleppt und schwer verletzt Als die Fahrerin mit ihrem Opel Corsa aus einer Tiefgaragenausfahrt fahren wollte, fuhr sie einen Fußgänger an, welcher den Gehweg zwischen Garag...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert