Hamburg-Blankenese : Fußgänger nach Kollision mit Pkw schwer verletzt

Der 25-Jährige soll plötzlich auf die Fahrbahn getreten sein. Ein Pkw-Fahrer konnte nicht mehr ausweichen.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
16. September 2019, 10:48 Uhr

Hamburg | Bei einem Verkehrsunfall am Sonntagmittag ist ein 25-jähriger Fußgänger schwer verletzt worden. Das teilte die Polizei am Montag mit. Demnach war ein 55-Jähriger mit seinem Pkw auf der Rissener Landstraße...

mbuagrH | Bie ieenm lulerrfVeanhks ma Sngtntaoagmti sit nie rj-i5e2rghä rngeßFuäg rwesch tleevztr .nreodw Dsa tietel die liiPzoe am gatnMo tmi.

Dacnhem awr ine rJ5-egä5hri mit nmseie kPw uaf rde eirsnRes dtaensLaßr in ticRgunh lsneeBnaek eeunwt,rsg lsa an red aelselBettushl nhreoäKshrt nie nubiseLin liteh. Der hg-5irje2ä ßFgräuegn losl tlciözphl ntrehi edm ntedhenla Bsu fau dei abarhhFn eeegttnr nes.i hruDdac kma se slcilßcihhe uz emd sueßtaosmnZm imt mde Pkw eds rngeä5-5Jhi.

ruchD eid uWhct sed ulpsfAalr gflo der ßnrguegFä beür die oaeouMrbth udn ttresüz aidsnlecnßhe uaf die a.bhFrhna rE itrtel eurtn rmaneed sedeirv lnlnregPue und tssmeu im hanneukrasK etgsorrv nreedw.

mA Pwk atnedstn nei ehadh,Snscca edr Je55-hägri lbeib nu.veetlztr ieD sresRnie ßatasLrnde war steieewiz rtsg.repe eiD unngrmEetilt sde Vilulfrdehsnsaeereksnt uderan .na

MHLXT lBcko | tmcoilliohatBnru üfr tekr iAl

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert