Hamburg : Fünfjähriger Junge beim Spielen von Laster überrollt

Die 19-jährige Lasterfahrerin kam mit ihrem Fahrzeug rückwärts aus einer Einfahrt und übersah die spielenden Kinder.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
18. September 2019, 07:31 Uhr

Hamburg | Ein fünf Jahre alter Junge ist im Hamburger Stadtteil Groß Flottbek beim Spielen von einem Laster überrollt und dabei schwer verletzt worden. Der Junge habe zusammen mit zwei Freundinnen an einem Straßenr...

gmraubH | inE fnfü Jerha leart Jugne sit im ugamrrHbe aitedSttl Gorß Flttkbeo mebi peenSil von ieemn eLastr brorlletü ndu aibed cwehrs rtlevzet ewo.nrd eDr egunJ bahe nammuesz mit eiwz nnruediennF na enemi Srdaßrtnean ie,lspget gteas ine srhiezplPereoci am ttocMi.hw

Eein 19 reaJh etal ntLererhiarsaf ashüerb ide dienKr nud mak mti erimh hzrauFge cäkrsrütw sau eeinr ithar.nfE Die ibneed cndäheM eeifnl cohn ehtgitiezrc zur itS,ee der ueJgn rteeembk edn Lrates zu ptsä dnu edwru tü.orelbrl Er akm am sgiDeant mti ehecnwrs untzrVeeengl in eni nkn.aaehrsuK

XTLMH lkBco | uhmBtraioclitlno ürf likt rAe

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert