Hamburg : Fünfjähriger Junge beim Spielen von Laster überrollt

Die 19-jährige Lasterfahrerin kam mit ihrem Fahrzeug rückwärts aus einer Einfahrt und übersah die spielenden Kinder.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
18. September 2019, 07:31 Uhr

Hamburg | Ein fünf Jahre alter Junge ist im Hamburger Stadtteil Groß Flottbek beim Spielen von einem Laster überrollt und dabei schwer verletzt worden. Der Junge habe zusammen mit zwei Freundinnen an einem Straßenr...

gbaHurm | Eni nffü rhJae rtlea enguJ tis im reguaHbrm aeSttitdl Goßr tFeboltk iebm ielnSep von enmei tLersa trlbüorle ndu daebi hcesrw elrvztet rdoen.w Der uengJ hbea ammszenu tim eiwz nrennediuFn an miene eßatadrSnnr steipge,l saget nei zesrihiepclerPo am .ciMhtotw

Eien 91 aerhJ tale snirehrrtLaaef bhüeras ied ndrKei ndu amk tim ehmir ugFeahzr rrcsüäkwt sau reien ahnEift.r Die nbidee äencdMh lefein ohnc gctiirethze urz eieSt, rde eugJn eebmketr edn Lsetar uz ätsp ndu wured lürrlo.teb rE mak am aengitDs imt cwserhen eztnrgelVune in nei skn.hanauerK

XLTMH coklB | lauiirltotocmhBn rfü ik trlAe

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert