Hamburg : Frauenleiche in Außenalster entdeckt

Eine 70-Jährige wird tot aus der Alster geborgen. Wie die Frau ums Leben kam, war zunächst unklar.

shz.de von
13. März 2016, 16:52 Uhr

Hamburg | Kanufahrer haben am Sonntag eine Frauenleiche in der Hamburger Außenalster entdeckt. Der Leichnam der 70-Jährigen wurde von der Feuerwehr geborgen und zur Obduktion in die Gerichtsmedizin gebracht, sagte ein Polizeisprecher in Hamburg. Wie die Frau ums Leben kam, war zunächst unklar. Hinweise auf ein Verbrechen hatte die Polizei nicht.

Blaulichtmonitor

Was ist der Blaulichtmonitor?

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen