Feuerwehreinsatz in Hamburg : Frau stirbt bei Wohnungsbrand in Altona

Avatar_shz von 12. Januar 2021, 21:41 Uhr

shz+ Logo
Als die Feuerwehr ankam, lief ein erster Angriffstrupp ins Haus und vor dem Haus wurde eine Drehleiter in Stellung gebracht.

Als die Feuerwehr ankam, lief ein erster Angriffstrupp ins Haus und vor dem Haus wurde eine Drehleiter in Stellung gebracht.

Die Feuerwehrleute, die ins Haus und in die Wohnung gelaufen waren, konnten der Frau nicht mehr helfen.

Hamburg | Am Dienstagabend brach aus bislang unbekannter Ursache Feuer in einer Wohnung im zweiten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses in der Schnellstraße aus. Mehrere Anrufer meldeten sich über den Notruf 112, sodass umgehend zweiter Alarm mit dem Zusatz „Mens...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert