„Wir für Hamburg – Ihr für Deutschland“ : Feuerwehr Hamburg veröffentlicht Video zur Fußball-WM

Die einzelnen Wachen und Abteilungen spielen sich untereinander den Ball zu.

Die einzelnen Wachen und Abteilungen spielen sich untereinander den Ball zu.

Hamburg brennt für Fußball: Mit einer Video-Botschaft will die Feuerwehr das DFB-Team anfeuern.

von
07. Juni 2018, 16:43 Uhr

Hamburg | Die Feuerwehr in Hamburg hat ein Video zum Start der Fußball-Weltmeisterschaft am 14. Juni gedreht. Unter dem Motto „Wir für Hamburg. Ihr für Deutschland.“ möchte die Feuerwehr laut einer Pressemitteilung zeigen, dass „Hamburg für Fußball brennt“ und das DFB-Team mit dem Video anfeuern.

Die Botschaft für den fünften Stern lautet: „Jungs, macht euch bereit. Wir kümmern uns um Hamburg, damit die schönste Stadt der Welt euch anfeuern kann. Wir haben den Ball ins Rollen gebracht und durch Hamburg geschossen. Jetzt liegt's an euch. Nehmt den Ball auf und kommt weltmeisterlich zurück!“

In dem Video ist zu sehen, wie Oberbranddirektor Klaus Maurer den „Startschuss“ gibt und der Fußball danach durch sämtliche Feuerwachen, die Leitstelle und durch die einzelnen Abteilungen geschossen wird – darunter sind die Höhenrettung, die Taucher, Technik und Logistik oder auch der Kampfmittelräumdienst.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen