zur Navigation springen

A7 bei Hamburg-Schnelsen : Entenfamilie löst Unfall aus - Bikerin schwer verletzt

vom

Auf der A7 kommt es in einer Baustelle zu einem schweren Unfall. Eine 27-Jährige kommt ins Krankenhaus.

shz.de von
erstellt am 14.Jun.2015 | 16:15 Uhr

Bei einem Unfall auf der A7 bei Hamburg-Schnelsen ist eine Motorradfahrerin schwer verletzt worden. Die 27-Jährige war in Richtung Süden unterwegs, als in einer Baustelle eine Entenfamilie die Autobahn kreuzte. "Die Motorradfahrerin konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und überschlug sich", teilt die Polizei mit. Sie kam neben der rechten Leitplanke zum Liegen.

Die Frau verletzte sich an der Schulter und kam ins Krankenhaus. Die Autobahn wurde kurzfristig in Richtung Süden gesperrt.

Blaulichtmonitor

Was ist der Blaulichtmonitor?

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert