Rot-Grün einig : Eine neue Konzerthalle und ein „Haus der digitalen Welt“ für Hamburg

Lorenz 4,5x6-1.jpg von 29. April 2020, 22:02 Uhr

shz+ Logo
Ein Hingucker - und ein Vorbild für Hamburg: Die 2018 eröffnete Oodi-Zentralbibliothek im finnischen Helsikni.

Ein Hingucker - und ein Vorbild für Hamburg: Die 2018 eröffnete Oodi-Zentralbibliothek im finnischen Helsikni.

In Sachen Kultur herrscht Einigkeit bei den Koalitionsverhandlungen in Hamburg. SPD und Grüne wollen unter anderem ein spektakuläres Vorhaben verwirklichen, das die Stadt zum digitalen Vorreiter machen soll.

Hamburg | Eine neue Konzerthalle für Hamburg und ein bundesweit einzigartiges „Haus der digitalen Welt“: SPD und Grüne haben sich am Mittwochabend bei ihren Koalitionsverhandlungen auf diese und weitere Projekte im Bereich Kultur verständigt. Zwischen den bisherigen Regierungspartnern gebe es eine große Übereinstimmung auf dem Feld der Kultur, sagten SPD-Kulturs...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen