Hamburg-Groß Flottbek : Drei Jugendliche nach versuchtem Einbruch festgenommen

Avatar_shz von 07. März 2019, 11:03 Uhr

Aufmerksame Nachbarn hatten die Jungs auf der Terrasse gesehen. Bei den Jugendlichen wurden Werkzeuge gefunden.

Hamburg | Nach einem Einbruchsversuch in Groß Flottbek haben Polizeibeamte am Mittwochabend drei Jugendliche vorläufig festgenommen. Bei ihnen wurden Werkzeuge gefunden, die für einen Einbruch genutzt werden können, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Eine Zeugin bemerkte das Licht einer Taschenlampe auf der Terrasse des Einfamilienhauses in dem Hamburger St...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen