Hamburg : Diensthund "Bandit" spürt Einbrecher in Blankenese auf

Bei der eingeleiteten Fahndung fand der Polizeihund den mutmaßlichen Täter unter einer Holzterrasse.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

shz.de von
25. November 2018, 13:31 Uhr

Hamburg | Einen 43-jährigen Mann hat die Polizei am Freitag wegen des Verdachts des Einbruchdiebstahls vorläufig festgenommen, der Kriminaldauerdienst ermittelt.Aufmerksame Zeugen hatten zuvor in der Blankeneser La...

mrbaHgu | eEnin gjän-i4e3rh aMnn aht ide Piiolze ma giraetF eegnw dse taVsderhc dse tubhbrcielhdisnasE ugofivlrä eeg,tenfnmmos dre nKsleitueadrrdnamii li.etmetrt

akueremsfmA eungZe taenth ruovz ni erd eBnenaelrsk dLaraesntß niee äncenmihl sPenor tbehbeoct,a sla dsiee zthclipöl edi hiSeebc ieren rsngüutaZg mit eemni tieSn we.arifn hcemNad neire dre eueZng eid Ploziei ädrgnteie,stv tchfeletü dre ucetßmmlhia rehbeEinrc ni chuinRgt aecrtrhgaFeSeß-iLd.rnhi- ieD oilzPie teeielt ieen gFadnnuh mti reiv ewtangfnFneieursk dun emnei usherhrenüedDfitn i.ne

ucDhr edn edihnunsDt ia„Bt“nd knenot edr ghltücife cvädtiTrgehaet hecilclißhs afu mniee ürncstGukd turne einer lzetroesrsaH raspütfgeu und gtltslee dnwree.

eDr ägreh34Ji- edrwu gvfroäliu tmnenogefsme. Bei red hnsgchcuruDu sde tüihmrngfeet caskscuRk elnetstl edi Beeanmt isreesvd Dtgeibeus hcs.eri ntmrltnegEui br,eegna ssad sda gbDeeisut aus menie iruc,hnbE crlwhee am belsen gTa ni dre taSßer hBrtondosl Tpepre übrtev ,wrdue tm.asmt Der ä4gJihe-r3 wrdue nach slcAshsbu red cpnieozlhelii nehMßmana mde Hfreiatrhtc .rfgüutzhe

XHLMT lBcok | ttucoainBmrlholi ürf lrk eiAt

zur Startseite