15 Jahre Kampf der Künste : Deutschlands größter Spoken-Word-Veranstalter feiert Jubiläum

Avatar_shz von 30. September 2020, 12:00 Uhr

shz+ Logo
Eigentlich sollte der 15. Geburtstag im Juni gefeiert werden – Corona machte einen Strich durch die Rechnung.
Eigentlich sollte der 15. Geburtstag im Juni gefeiert werden – Corona machte einen Strich durch die Rechnung.

Nach den ersten Veranstaltungen in Chicago Mitte der Achtziger verbreitete sich das Format in den Neunzigern weltweit.

Hamburg | Eigentlich, so besagt ein altes Sprichwort, soll man Feste feiern wie sie fallen. Den Jubiläumsfeierlichkeiten von Kampf der Künste allerdings machte Corona dieses Jahr einen Strich durch die Rechnung. „Tatsächlich wäre im Juni unser 15-jähriges gewesen, aber damals war kulturtechnisch ja gar nichts möglich“, sagt Gründer Jan-Oliver Lange. Also haben...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen