Hollywood-Star : Colin Farrell kommt für „Goldene Kamera“ nach Hamburg

Der 40-Jährige soll als „bester Schauspieler international“ ausgezeichnet werden. Die Verleihung findet am 4. März statt.

shz.de von
01. März 2017, 15:10 Uhr

Hamburg | Der irische Schauspieler Colin Farrell (40/Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind) kommt zur Verleihung der „Goldenen Kamera“ nach Hamburg. Er solle als „bester Schauspieler international“ ausgezeichnet werden, teilten die Veranstalter der „Goldenen Kamera“ mit.

Für seine Darstellung in dem Film „The Lobster“ wurde der Hollywood-Star bereits mit dem „Golden Globe“ geehrt. Die Verleihung der „Goldenen Kamera“ findet am 4. März in Hamburg statt und wird ab 20.15 Uhr live im ZDF übertragen.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen