Kontrolldruck und Kennzeichnungspflicht : CDU fordert schärferes Vorgehen gegen „Rambo-Radler“

shz+ Logo
Radfahrer in Hamburg wünschen demonstrieren für bessere Verkehrsbedingungen in der Hansestadt. /Archiv

Radfahrer in Hamburg wünschen demonstrieren für bessere Verkehrsbedingungen in der Hansestadt. /Archiv

Die CDU will mehr Kontrolldruck und bringt auch die Einführung einer Kennzeichnungspflicht für Fahrräder ins Spiel.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

shz.de von
25. Juni 2019, 08:21 Uhr

Hamburg | Die CDU in der Hamburgischen Bürgerschaft fordert vom rot-grünen Senat ein schärferes Vorgehen gegen „Ramboradler“. Die Zahl der durch Fahrradfahrer verursachten Unfälle sei im vergang...

rbHmuag | ieD UCD in erd ebmaihscgHnur Bretaüfhcrgs toefrrd mov ge-trrnüon eStna nie rärcfhsese rVgnohee eggen moedl“.rbRaa„r Dei halZ red chrud hFaraderhfarr ahtsnucrveer Ueälnfl sei im evgegenarnn aJrh rtnuee seeitgng,e ategs edr elorhctshvrkiepsie Srrhepec edr ot,Franki niDens ig,reThn emd a„eurmbHrg nte“dabbtAl udn zgboe icsh abedi fua niee teStstnronaaw afu inee eleKin .Aagernf

Auch neies derwie hemr ncnMeshe ebi hcoensl änllUnef zeelrtvt dno.wre „sDas edi laZh edr fltnurahhceerF ibe von Fafhrahrradren nthvurcarees fllUäenn acuh mi rJah 2801 ierwte mnozmengue tah und snchnzieiw nieen ennue eokrrdwRet hircerte ha,t its orgrnreseeigsenbd dnu esollt dne nr-nrügote nSate iendlch mzu ndanHle eegwe,nb“ segat rhgin.eT

hrMe drolturnKoclk frtrgedoe

reD lrrcouktlKdno chrdu ide oilPezi eümss hdeilcut eöthhr denw.re sa„sD sdeise rmeh lsa ireäülfglb it,s ingeze nlilea edi lZhaen ieb znAeengi egnge aherfrF“a.hardr zrTot lireuügäkcfr kozelioinlotPreln thtäne seide 1802 gbeneegür emd aojrrhV mu erhm sal 93 eztrPno .gmeomzennu eiD„ tatSd draf ibe öervaersaßhtdrnF thcin lrnäeg eehesnwg dnu ssmu ide tlKelonron engge dal'bm,arreRo nud rhdlceitütsRno deuhiltc ,tswaei“neu taseg n.rTiehg eOn„h Rngeel nud rlnKtloeo irwd es stizunmde cnisht itm red dadtar,Fhsrat ndne so diwr ide iiegnsegteeg penzaAztk im nekrrhvtßraeSe anekrbern wirete enknsi und dsa hnihone hclesethc hsrrkeVmikael nhtci etberrsse.v“

arehrrFfadahr ewtnoll hlberciiteetghecg theieenrVrserlhmek nei,s sd„a tsi clzalbineaohvhr udn rtg.iihc uzaD öthgre nadn raeb cahu edi ikn,iossuDs ewi riw ngmmieaes nei gesut teanerdMiin laler errilsehthnkVmreee uaf rubsgHma reßanSt eeercrinh kö“.nenn

ihnrgTe batrhec cahu ied grüEnufnhi ineer ehsuznKn-eigcnn ndu lehfpusViregrtischcn isn eiS,lp büer edi uaf nebeeBeusnd iitdsketru edrenw sseüm. „ieesD nkenöt oaglna zu ned negneelRgu bie oocnEte-Sr ttlteeasg rwdnee dnu sert bei nnrideK ab 14 enharJ egtle.“n

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen