Nach Umtrunk-Affäre in Hamburg : CDU-Abgeordneter Dennis Gladiator: „Grote besser heute als morgen entlassen“

Lorenz 4,5x6-1.jpg von 01. Juli 2020, 18:26 Uhr

shz+ Logo
CDU-Innenexperte Dennis Gladiator.

CDU-Innenexperte Dennis Gladiator.

Der Innenexperte der Unionsfraktion fordert im Interview weiter den Rücktritt des Innensenators und erklärt, warum die CDU gegen einen Untersuchungsausschuss ist.

Hamburg | Seit Tagen fordert der CDU-Bürgerschaftsabgeordnete Dennis Gladiator (Foto) vehement den Rücktritt von Innensenator Andy Grote (SPD). Im Interview mit Markus Lorenz beantwortet der Innenexperte der Unionsfraktion die wichtigsten Fragen. Weiterlesen: Bürgermeister Peter Tschentscher hält in der Umtrunk-Affäre weiter zum InnensenatorHerr Gladiator, der S...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen