Eltern in Finkenwerder besorgt : Bushaltestelle versperrt Schulkindern den Radweg

Avatar_shz von 10. November 2020, 15:35 Uhr

shz+ Logo
Nela (6) mit ihrem Rad auf dem Weg zur Schule - und dann steht da plötzlich ein Bus.

Nela (6) mit ihrem Rad auf dem Weg zur Schule - und dann steht da plötzlich ein Bus.

Hamburger Hochbahn spricht von einer „Servicelösung".

Hamburg | Eltern im Hamburger Stadtteil Finkenwerder sind in Sorge: Auf der Ostfrieslandstraße, auf dem viele Kinder morgens mit ihrem Rad zur Aueschule Finkenwerder fahren, ist jetzt direkt am Radweg eine Bushaltestelle errichtet worden. Zusätzliche Gefahr für Kinder in der dunklen Jahreszeit Sebastian, dessen sechsjährige Tochter Nela in die erste Klasse geht ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen