SEK-Einsatz in Hamburg : Bei Zwangsräumung: Mieter bespritzt Beamte mit Spiritus

shz+ Logo
Der Mann bespritze die Feuerwehrleute beim Aufbau eines Sprungretters mit Spiritus.

Der Mann bespritze die Feuerwehrleute beim Aufbau eines Sprungretters mit Spiritus.

Die SEK-Beamten verschafften sich mit gezogenen Waffen per Drehleiter Zugang zum Balkon des Mieters.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
04. September 2019, 15:36 Uhr

Hamburg | Spektakuläre Zwangsräumung in Hamburg-Osdorf: Weil ein Mieter (60) nicht aus seiner Wohnung ausziehen wollte, griff er am Mittwochvormittag Beamte mit Böllern an und bespritzte sie mit Spiritus. Schließli...

ugrbHam | äuSpleertakk nmrsägnuuaZwg ni f:druOaHgmobs-r Weli nie tirMee 0()6 nithc usa resein nngWuho szuneaieh otll,we ffirg er ma mihraogMtcttvwoit etBmea mti örllnBe na und irstbeptze sie mit ut.pSsiir cliSceilßhh ssemut sad szoonnipamaaedmtlizkeS EK()S ecnkr,naü um end Mnan zu gewtüb.eäirln Acuh die uhwrrFeee tim eeirn rlheeterDi raw tonednwi,g mu nde Rigähmuucesdsenb uz ksletv.cornel

 

ilgeeiMtrd der anilphiSeetezi eenliß sihc tim nrezogeeg effaW im ilrbDrtreeheko wuer rreedeFh an edn lnakoB erd uWonngh egrinbn dnu srnectehi ned eBrhie.c erWiete trKfäe crsenfahtfev cihs uttitZr uaf ned lkoBn,a gslhcuen enei eSehbic ine dnu eetlrwägbinüt den .anMn

 

aMnn ihmsscs ahkGecsro auf dei eBeanmt

deiwgnNto wedur irdees höhwnlcegißuerea as,inzEt eiwl dre eBwnroeh sEertzanfitkä ovn zlioPei und werFrheeu mit llBönre eafrb,w esvuhcrte rreeelheeFtwuu bmie aubfAu ensie unrrpetrtsgeS tmi pitruiSs uz nebptsrezi dun neeni ekGhocsra hcna eninh .scmishs Auch teelg er ßehäernKfü sua dun awrf trewiee omv al.Bnok eDr Mann tgru enie nAtoaCicm afu med f,poK neäwdrh er schi genge dei gnuwsaurngmZä ehetw.r

THMLX kclBo | aotcmnlirotlBihu frü iAke ltr

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen