Schwerer Verkehrsunfall in Hamburg : Autofahrer fährt 7-Jährige an – Führerschein beschlagnahmt

Ein 82-Jähriger hatte das Mädchen auf dem Fußgängerüberweg übersehen. Es wurde bei der Kollision schwer verletzt.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
17. Juni 2019, 11:24 Uhr

Hamburg | Bei einem Verkehrsunfall ist am Sonntagvormittag eine 7-jährige Radfahrerin schwer verletzt worden. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen fuhr ein 82-jähriger mit seinem BMW auf der Straße Am Barls in R...

gmarHbu | ieB nieem Vrhenarueflkls its am tgSaritngtoanvom enei rh7ge-äij haerifnrRda hrcsew rzelettv dr.nowe Nhca emdgezeriit aSndt dre tumEgienrtln hfur eni egr8-2äjirh mit nmiese MBW auf red raeßtS mA Brlsa in iRcgunth herdoenB.i nI eöHh red naeuumsHrm 602 tebüerureq ni esdmie nmtoMe ien sirhesiänbgeje hndäeMc tmi miher hraarFd ned wgrbeuügßgeFenrä sua Sthic sed -MreaBrhsFW onv lsnik nach secthr.

rrhFae stbrehüei Mäedchn

erD errhFa eüarshb edi ihrnedaRrfa afu emd übwurrnFeggeegäß nud idretoleikl itm ir.h sDa nedäcMh wderu daibe dchur enei kharOutrefekbrnlcse whcsre lezrvtet dnu umsest oänstaitr ni emnie haKsnnaurek gnaenummefo rewed.n

ichtN mhre hüairgfthtc

eBi dme 8-nhräigeJ2 reFrah rduwe rov Ort ein d„arteentaidrrisS tarhestseFttücksti“igh cf.uütrhedhgr baDie deuwr ftlslets,tgee dass erd naMn eine pzelenotlie nurdfäGehg für ned naerrtveeSßhrk slteltdar ndu udrhaafni der Fshhincereür aethmhsal.cngb

Am MWB udn am hrradFa atnsdteenn .cchaendhäsS eDi gentrEmtlniu des uesehnlalkrsrVdfieesnt rdeuna na.

HXLMT cklBo | tiluclmahioBtnro rüf lktArie

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert