Hamburg-Neuenfelde : Auto erfasst Fußgänger an Ampel: 21-Jähriger lebensbedrohlich verletzt

shz+ Logo
Anhand der Schäden am Auto lässt sich die Wucht des Aufpralls erahnen.

Der junge Mann wurde mehrere Meter durch die Luft geschleudert. Wer das Rotlicht missachtete ist noch unklar.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
15. Januar 2020, 07:56 Uhr

Hamburg | Gegen 19 Uhr am Dienstag wurde die Rettungsleitstelle der Feuerwehr Hamburg durch Augenzeugen über einen schweren Verkehrsunfall auf dem Neuenfelder Hauptdeich informiert. Ein Autofahrer, der mit einem fr...

Hgbramu | gGnee 19 rhU ma agDsetin dweur ide eussRitetneglteltl erd eurFehrew Hragumb chdru uugezeeAngn üreb ninee wserench elhuafrrseVlkn uaf emd lrefeunNeed iHeadcthup frritnoim.e Ein tof,uerharA rde tim eneim rfzhnenaöcssi nglnzeusseea zahrFeug wetgsunre wr,a sfeetsar neein e1iäjgrh2n- Feuä.gßgrn

eDr raApufll rwa os nmoe,r assd am kPw eid tsFhcnieboer nud dei gerndielVuk des seKrlhü kauttp gni.g reD rggä,nFeuß dre ihsc cioerebbndellhshe eteeVzrnulng gzozu, euwdr ehrerem erMet dchur edi Lutf uctdegh.elsre nEi hhcu,S rde hctvuimlre mzu lpoUrnlfaef ,rheögt uwred eignei teerM fretnten uaf miene eDich neefdu.gn

fnlaUl na garlAgüemnbep

Dre är1gJ-ehi2 llweot ebi einre eFaßrugglänmep ied traeßS rrueeqb.eün Ob dre ßuäenrggF edro edr nfhiöaeszrcs haeArtuofr ads thRcloti eiamsectsht, tis leualtk ohcn nrklua. Die elzoiPi bruamgH etszet eienn -eSDcannr3 ,ien um fpenarllunsU uz irce.snh iEn äiter,Srdaescnvhg red rxeta nov red eiiPozl gaubHrm edgnorfaret wdre,u toretloopklier dei upSenr rov rOt um den agenlhflUnagr uz norteeekni.surr eDr lernfNdeuee cpaeithudH eurwd csihznew ednuerNflee Dmma ndu urNee weghäFr rüf mehr lsa ried dunSent llvo .tesgrrpe Dre erehVkr dreuw cihlötr etuglm.itee

THMLX Bklco | hrlBcnomtoiiutal rüf e Arltik

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen