Tuningreffen Allermöhe : Auftakt der Veranstaltung an der Hans-Duncker-Straße in Hamburg

Die Soko-Auotposer war vor Ort und suchte den Dialog.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
20. April 2019, 12:31 Uhr

Hamburg | Am Karfreitag fand traditionell die Auftaktveranstaltung der Tuningbegeisterten an der Hans- Duncker- Straße statt. Auch die Polizei war mit ihrer Soko-Autoposer und einen Oldtimerfahrzeug, einem Ford Gra...

aHmbgur | mA irgtaaferK nafd iitedltonrla ide nraveutttagutAkfnsla red trieintsgneeueTgnb na rde -sHna -urekDnc raStße tts.at hucA eid lioiezP wra mit irhre tAuk-osopeSroo udn nieen erOgtz,ealirhfudm mneie drFo naGdra asu emd Jhar 9813 dre iziPoel, rov tO.r

 

reD Chfe red S,koo iToabs sHcä,nh eetszt uaf end aDgoli mti dre omuytiCnm udn leslett hisc nde .geFrna twZsiieee eawnr acnh enPnelzagiiboa cacri 0030 nensreoP orv tO.r ßAeru ein para kilrene wsgeiOiinnugrdrdtk gab se ikeen ßnörrgee wiZ.lhelcäsefn

Edeemdb Tw eet

saD kntenö turne reednam na edm Afeoutbg dre zliiPoe ngegeel nhaeb. seDei rnawe irhcabts rvo trO rabe auhc ni hnire leiznvi oidarP-v guerFhanze nres,wegut um hrrvehrgeesnkVee uz hanned .

 

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen