A7-Anschlussstelle Schnelsen-Nord : Anfahrt zum Flughafen in Hamburger Ferien beeinträchtigt

Wegen mehrtägiger Sperrungen müssen sich Reisende aus Richtung Flensburg bis Mai auf Staus einstellen.

shz.de von
09. März 2018, 13:31 Uhr

Hamburg | Wegen mehrtägiger Sperrungen im Bereich der A7-Anschlussstelle Schnelsen-Nord müssen sich Reisende bei der Anfahrt aus dem Norden Richtung Hamburger Flughafen von Sonntag an bis Ende Mai auf Verkehrsbehinderungen einstellen.

Wie die Pressestelle des Flughafens am Freitag mitteilte, wird die Auffahrt Schnelsen-Nord voraussichtlich von Sonntag 9 Uhr an bis zum 23. März (18 Uhr), sowie vom 3. April (5 Uhr) bis 25. Mai in Richtung Norden gesperrt. Zusätzlich wird die Oldesloer Straße im Bereich der A7-Unterführung vom 23. März um 22 Uhr bis zum 26. März (5 Uhr) gesperrt.

Auch die Urlauber in den letzten Tagen der Hamburger Osterferien sowie in den Pfingstferien werden von diesen Einschränkungen betroffen sein, so ein Sprecher weiter. Reisende und Abholer sollten in dieser Zeit für die Anfahrt zum Flughafen mehr Zeit einplanen, Umleitungen werden ausgeschildert.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen