zur Navigation springen

Hamburg : Alles unter einem Dach – Neue UKE-Kinderklinik wird eröffnet

vom

Spitzenmedizin in einem kindgerechten Umfeld: Der Neubau soll die modernste Kinderklinik Norddeutschlands werden.

shz.de von
erstellt am 14.Sep.2017 | 07:28 Uhr

Hamburg | Fast 70 Millionen Euro hat das neue Kinder-UKE gekostet – jetzt wird die Klinik eröffnet. Nach drei Jahren Bauzeit feiert das Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE) am Donnerstag (11.30 Uhr) seinen fertigen Neubau, der als modernste Kinderklinik im Norden an den Start gehen soll.

Am Festakt will unter anderen Bürgermeister Olaf Scholz (SPD) teilnehmen, mehrere Hundert Gäste aus Wirtschaft, Politik und der Gesundheitsbranche wurden eingeladen. Geistliche verschiedener Konfessionen werden das Kinder-UKE segnen. Vom 21. September an soll der Neubau bei laufendem Betrieb der bisherigen Bereiche bezogen werden.

Alle Disziplinen der Kindermedizin finden sich nun unter einem Dach, wie das UKE ankündigt. „Besser vernetzte Stationen, kurze Wege und einander ergänzende Therapiemöglichkeiten - diese Punkte werden unser neues Kinder-UKE ausmachen“, heißt es etwa auf der Homepage.

Modernste medizinische Technik sei gepaart mit liebevoll gestalteten Räumen, die konsequent auf die Bedürfnisse kleiner Patienten und deren Eltern ausgerichtet seien. Hochwertige medizinische Ausstattung werde ergänzt um „märchenhafte Ecken und fantastische Räume“ - um Orte, an denen die jungen Patienten auch mal vergessen könnten, dass sie im Krankenhaus sind.

Das Kinder-UKE in Zahlen bedeutet unter anderem: mehr als 10.000 Quadratmeter Nutzfläche insgesamt, 148 Betten inklusive 14 Betten in der Tagesklinik, 16 Intensivbetten für die Kinderstation und 3 Operationssäle in unmittelbarer Nähe zur Kinderintensivstation. 69,5 Millionen Euro betrugen die Baukosten insgesamt – aufgeteilt auf UKE, Stadt und private Spender.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen