Hamburg-Wilhelmsburg : Alkoholisiert und unter Drogeneinfluss: 25-Jähriger beschädigt mehrere Fahrzeuge

schoppmeier_jule-.jpg von 30. Juni 2019, 12:29 Uhr

Mit einem Audi A4 kollidiert der Mann mit mehreren parkenden Pkw in der Straße Vogelhüttendeich. Er besitzt keinen Führerschein.

Hamburg | Polizeibeamte haben einen 25-Jährigen vorläufig festgenommen, der im Verdacht steht, unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln am frühen Samstagmorgen in Hamburg-Wilhelmsburg mehrere Fahrzeuge beschädigt zu haben. Anschließend soll er geflüchtet sein. Nach dem derzeitigen Erkenntnisstand befuhr der 25-Jährige mit einem Audi A4 den Vogelhüttendeich in Fa...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert