Hamburg : Achtjähriger bei Unfall schwer verletzt

Der Junge war mit seinem Mountainbike unterwegs, als er mit einem Pkw zusammenstieß.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
23. April 2019, 11:02 Uhr

Hamburg | Ein Achtjähriger ist in Hamburg-Groß Flottbek mit seinem Mountainbike in die Tür eines vorbeifahrenden Wagens gekracht und dabei schwer verletzt worden, teilte die Polizei am Dienstag mit. Der 82-jährige...

armbuHg | niE cärjtgAirehh tis ni rßuHarbG-mog oFbektlt mit esmeni Moueikabnnti ni dei ürT eenis erfnineobavrdhe ngseWa ergachtk udn iedba rschew tztrevel eon,wdr lettie die eoizilP ma naDetgis m.ti

Der r8jih-2eäg ahrerF esine rguane VW lofG hruf uaf der Seatrß lenhpmkaO rtsäta,ssdwaut asl erd enJug lvuetneitmtr afu mesein dFharra uas inere enugvrbeeihkhrtesr eZon an edr unuegrKz kdnpsFahadleOemßeerr/esnt mak. iebaD dlieeorlkti er itm erd nenriteh zhgutrrFa.üe

erD äAthijchegr retvtezle ihcs bie dem ßasumtmnZsoe wrshec ma .Kopf Er edurw in nei snaheKkrnau eigtlifrneee dun ttäsrinao .ofumgnmaeen sfbeLnehrage etbhtes inhtc.

hDcur dne rAlufpal ufa dsa zghreuFa wdrue ide kricegeied ebeihtSnescie na red hnenietr Trü okptemlt äb.gdehitsc

 

MTHLX olcBk | cnBorhiotmlaitlu üfr tkeAilr

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert