Hamburg : Achtjähriger bei Unfall schwer verletzt

Der Junge war mit seinem Mountainbike unterwegs, als er mit einem Pkw zusammenstieß.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

shz.de von
23. April 2019, 11:02 Uhr

Hamburg | Ein Achtjähriger ist in Hamburg-Groß Flottbek mit seinem Mountainbike in die Tür eines vorbeifahrenden Wagens gekracht und dabei schwer verletzt worden, teilte die Polizei am Dienstag mit. Der 82-jährige ...

aHmurbg | nEi ghtjAräeirch ist ni rg-mHboßGaur Fkttelbo tim emsnei knnuobeaiitM in ied üTr esein avdonrberhieenf eWngsa heatrgck dun deaib hcswre tzelervt ,noerwd teielt ide eziolPi ma anesgtDi itm.

Der j-eirä2gh8 arFreh niees rngaue VW folG fhur ufa rde tßaSre lnapOhkem täsa,wusatrtsd asl erd guJne tituetmvlner ufa isneem dararFh usa ereni ukvenbrgsheeierhtr eZon an rde uunzKegr raepßm/dedhaelFsneOrtknse m.ak Dbeai oireltldike er mit dre rthenein üg.tahzFrure

erD iäcehtrghAj ezltvrtee hsic ieb dme tmmneßuoZssa ehswcr ma p.foK Er weurd in ine hneaKarkuns enelifretgie ndu tinräoats emn.feagunmo rLfhgebsanee steebth .hticn

Dhcru nde Alfpluar fau dsa eFahgzur derwu edi crdeeigkei beiShcseentie na der enenriht Tür lktetomp .idhetcsgbä

 

TMLXH Blkco | chittlnuamroloBi üfr iekrtAl

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert