Islamischer Staat : Abschiebung aus der Türkei: Konvertitin aus Hamburg-Tonndorf dabei

shz+ Logo
Ein Kind spielt im Flüchtlingslager Ain Issa. Das Lager beherbergt größtenteils Familien, die vor Kämpfen aus Al-Rakka geflohen sind.

Ein Kind spielt im Flüchtlingslager Ain Issa. Das Lager beherbergt größtenteils Familien, die vor Kämpfen aus Al-Rakka geflohen sind.

Die Türkei beginnt in dieser Woche mit der Abschiebung mutmaßlicher Anhänger der Terrormiliz Islamischer Staat (IS).

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
12. November 2019, 13:23 Uhr

Hamburg | Eine Konvertitin aus Hamburg-Tonndorf ist eine der mutmaßlichen IS-Frauen, die von der Türkei nach Deutschland gebracht werden sollen. Das bestätigten Sicherheitskreise der Deutschen Presse-Agentur am Die...

brmaguH | Enie trKeniviton aus -gdobofHnrurnTam tsi neei der tianlmcueßmh FSnu,aIe-r dei onv red üeTkri ahcn aunsDteclhd grtchaeb ewndre .lelnso Das änebegtttis rshSsetiekcreiieh erd hDeuecstn esPnueA-grtsre ma aei.tgnDs Bevor ied crfnühuüRgk hanc Dthcnsudlea es,gchhee eolsl rbae estr ide dätnetIti erd Kidrne elgkrtä eern,wd die bei rde nvinetrKoit bee.nl

Nach beAgnan erirh wlnäitnA aIn ckrFna soll die ied raFu sua med rgaeL nAi Issa ni iSnrey ruehsagcboen ni.es reD ,nnMa mti dme sie itnes nis eetiGb eds egoeannstnn sslmnhIaiec attsSa tsurisegea ,war sllo shcno ovr anrheJ tgteetö ordwen i.nes Ihre dnMaiannt lüefh csih uegtt,rleä steag dei ,nwiäAltn ide die liFiema esti eelnvi erhnJa t,nekn dre teuDenchs err-ugt.eAnsseP

fmeihnarrvtulnEstreg seolnl ngtatnegres drewen

„ellA öSeehdinebhtscerirh red feeeronfbnt nderLä idns faraud “triveet,orbe atges rennstneaIon Araedsn eroGt D)SP( bie der isstmiiJrnfezoennzeurtk am .onagtM riW„ eennkn ni dre leeRg eid onenP,sre edi in aeFrg n.emmok Es isdn tenweedr nhcso nvatthgEenrsiermlfur ,nhigägna ide hauc enei henaImhtanf ngöciehemlr ored rwi eechuvsnr llea,s mu lshceo rvreasmtEefilrnnghtu znra“neetn,gsu os tero.G

eiD iTrküe gienntb in sireed cWhoe imt der cbAshgbineu clutßemhiamr rnäeAnhg red rziTorerlmi asrimcelshI tatSa )S.(I Es tis sad rtese Mla, dsas iianeltmt nmeislasIt auf medsei Wge nhac asnuDchlted .ukecznekhrrü

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen