Hamburg-Stellingen : A7-Lärmschutzdeckel geht in Betrieb – Sperrung Richtung Norden ab 20 Uhr

shz+ Logo
Die Baustelle für den Autobahndeckel in Stellingen. In der Nacht zum 10.04.2019 soll der gesamte Verkehr auf der A7 in Richtung Norden in den Lärmschutztunnel geleitet werden.

Die Baustelle für den Autobahndeckel in Stellingen. In der Nacht zum 10.04.2019 soll der gesamte Verkehr auf der A7 in Richtung Norden in den Lärmschutztunnel geleitet werden.

Ab Mittwoch soll der Verkehr Richtung Nord durch den Tunnel wieder fließen. Danach folgen Vollsperrungen Richtung Süden.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
09. April 2019, 07:43 Uhr

Hamburg | Nach rund zweijähriger Bauzeit wird ab Dienstag der Lärmschutzdeckel an der A7 in Hamburg-Stellingen in Betrieb genommen. Seit Dezember werden bereits Autofahrer von der Auffahrt Stellingen in Richtung No...

Hgmrabu | hNac urdn irhzwigjreeä zatiBeu ridw ba tgeDsnia red äeczLdlmusthcrek an der 7A ni eliunrt-SmaegHbngl in ebtiBre mmeno.nge eSti zrDbeeem nedwer rsebeit turArofahe vno erd Arfuhatf iSlenenglt ni ignhutRc Ndeorn udchr dei kanpp 900 reetM nleag nlrerhuTenö eiltg.ete uNn soll stwsrieeithc red meaegts ahrrntheubekvoA enutr dme Delkce snrehcei.ndvw

afDür rwid edi 7A ma edAbn (02 Uhr) ihnwzcse kksrlpoVa dnu nlseSehcn ni niRgchut u/slFnblKiereg tsrpre.ge Die mlUtgenui fgorlet nhca enabAgn rde berdehöVrersekh büre dei ncnbSekgeauha,eclrl end a,rbgsnBi die restkßkoVlp,sara ied reeliK eSaßtr ndu berü eid eolldrOes aretßS bs i sl-HnhSeHnec N.odr Ab mwtcngeMiotorh 5( Urh) lsloen llae eruatohArf ni ngicuhtR droeNn den Senrtlglie nunleT e.tznnu

e:sieWterenl a-u7sAubA ni mrbuHga dun HS teradu honc nimnessetd nzeh eaJrh

In den rvei Nnteäch auadrf fgeoln lrnreVusnpgoel ni hntuRicg rvaoenmenrnH.Be/ Ab nhetcsän anSongt lortl ndan uhca der hrkreVe ni Rgnchiut Süend cdhru edn nT.leun iaDmt werend isb zur tigltsneelrFug ienre enzewti Röehr ella scshe seanhrrpFu hdurc edi stree tlfTännuhele rthegü.f

rüF eid nonAhrwe dre 7A in lgeleinSnt dweer csih seterib ba naoSgtn nei cdlihseetu Pslu an hmLstrzcäu ge,brnee ärereltk edi bsVeheehekdrörr. ertWei ödclhnir ni nSucegabeml-Hrnsh sti iste niJu vreennnggea eahsJr ine 505 tMree garnle zhäukctlmcereLds in .reebBti Dort etths uahc csohn edi eiwetz eörhR im ubaho.R nEi dttr,ire utg iewz eimetlroK gnealr nTlenu osll bsi 2052 ni olaAnt eh.tesnten

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen