Hamburg-Stellingen : A7-Lärmschutzdeckel geht in Betrieb – Sperrung Richtung Norden ab 20 Uhr

shz+ Logo
Die Baustelle für den Autobahndeckel in Stellingen. In der Nacht zum 10.04.2019 soll der gesamte Verkehr auf der A7 in Richtung Norden in den Lärmschutztunnel geleitet werden.

Die Baustelle für den Autobahndeckel in Stellingen. In der Nacht zum 10.04.2019 soll der gesamte Verkehr auf der A7 in Richtung Norden in den Lärmschutztunnel geleitet werden.

Ab Mittwoch soll der Verkehr Richtung Nord durch den Tunnel wieder fließen. Danach folgen Vollsperrungen Richtung Süden.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

shz.de von
09. April 2019, 07:43 Uhr

Hamburg | Nach rund zweijähriger Bauzeit wird ab Dienstag der Lärmschutzdeckel an der A7 in Hamburg-Stellingen in Betrieb genommen. Seit Dezember werden bereits Autofahrer von der Auffahrt Stellingen in R...

abHrumg | Ncha unrd hgejwrieäzir uBziaet dirw ab gaeiDtsn der mthrescLdekäczul na edr 7A ni -gguenrnHblitaSlem in ibtBeer emgmneo.n eiSt bmeerDze denrwe sertebi efhtaurAor onv red hfafurtA ilSgneletn in ncRhtgiu eodnrN rhdcu ide pnapk 090 treeM laneg öelhrnenuTr etliet.eg Nun llos swtieiehctrs der emsgtea narehtkvhbuoerA rnute emd Deklce d.ecnvisrhwne

füDar irdw eid A7 ma nAdeb 20( rUh) icwnhzse alkrsVpok dun Slehnnecs ni cintRguh e/lgFbsulirnKe pstegerr. eDi etuilUmng rgletfo cahn nbngAea erd berhVhsörkedeer rbeü dei uckeclaSngerhnabel, nde sringBba, eid kßopVlatrsrse,ak dei Kirele Steßra ndu rüeb die oreOsllde eßatSr sib  cnlseeH-hSHn d.Nor Ab mgorwenottihcM 5( Urh) lnlseo llae hfoearruAt ni gtcnuhRi eonrdN den tnSellerig nTlneu nuzetn.

reWlteeisne: b7sauAuA- in gbumarH nud SH eudrat conh nsntmiesde hezn Jreah

In dne eirv cNtnäeh uadrfa oengfl oengslreurnVpl in tcghnuiR H/nrB.oanmeevnre bA nhnsätec noSatgn olrlt ndan auch rde erVkhre in guthRnic nüdSe hrcdu ned lnune.T tmiaD wrdeen sbi urz ugegelisFtrtnl rinee ewnietz hröRe leal hssec eFhanrprsu cdhru ide eerst nleäTfuehnlt trfüegh.

rFü eid wnAoenrh edr A7 ni lSlgntinee reewd cshi isreteb ab gStnaon nei shteleidcu slPu an stcäuLzrmh bee,engr tärlerek ied V.erhrrbesöheedk irtWee dnriölch in enbmlehsSHagurnc- its siet niuJ evrnengaeng Jearsh nie 055 erMte glenar heeusmrlLzccätdk ni .Bbeiret Dtor etsht hauc hncso ied ieeztw öheRr im uaRho.b Ein rtertdi, utg iezw eieKmrlot aegnlr lunneT sllo bis 0225 in Atolan s.eheenttn

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen