Zoff im Schanzenviertel : Mieter in Hamburg wehren sich: „Spekulant. Wir ekeln Dich raus!“

Avatar_shz von 18. März 2021, 15:32 Uhr

shz+ Logo
Die Mieter im Kleinen Schäferkamp wehren sich mit Hilfe von Mietervereins-Jurist Paul-Hendrik Mann (2. von links) gegen Investoren.
Die Mieter im Kleinen Schäferkamp wehren sich mit Hilfe von Mietervereins-Jurist Paul-Hendrik Mann (2. von links) gegen Investoren.

Im Schanzenviertel wird ein Gebäudekomplex zwangsversteigert – Mieter wehren sich gegen die Übernahme durch Investoren.

Hamburg | Im angesagten Schanzenviertel soll ein Gebäudekomplex mit 52 Wohnungen versteigert werden. Die Bewohner befürchten nach der Veräußerung drastische Mietsteigerungen. Zahlreiche Kaufinteressenten wurden bereits gesichtet. Doch ob diese Freude an dem Objekt hätten, erscheint fraglich: Die Mietparteien haben sich zu einer Initiative zusammengeschlossen, d...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen