Arbeitsmarkt in HH & SH : Zahl der Arbeitslosen im Norden leicht gesunken

Avatar_shz von 31. März 2021, 10:25 Uhr

shz+ Logo
Die Agentur für Arbeit in Hamburg gab am Mittwoch die Zahlen für den März heraus – Archivbild.
Die Agentur für Arbeit in Hamburg gab am Mittwoch die Zahlen für den März heraus – Archivbild.

Im Vergleich zum Vormonat hat sich die Zahl der Arbeitslosen saisonal bedingt leicht verringert.

Hamburg/Kiel | Die Zahl der Arbeitslosen in Hamburg ist im März trotz des Lockdowns und drohender neuer Corona-Beschränkungen leicht gesunken. Im Vergleich zum Februar sei sie um 845 oder ein Prozent auf insgesamt 86.117 Arbeitslose gefallen, teilte der Chef der Hamburger Agentur für Arbeit, Sönke Fock, am Mittwoch mit. Wegen der üblichen Frühjahrsbelebung sei das e...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen