Hamburger Nahverkehr : Wegen Corona: Hochbahn schränkt Betrieb der U-Bahnlinie 3 ein

Avatar_shz von 26. November 2021, 13:56 Uhr

shz+ Logo
Die U3 passiert auch die Elbphilharmonie. Wegen vieler Krankheitsfälle bei der Hochbahn fährt die Linie derzeit seltener.
Die U3 passiert auch die Elbphilharmonie. Wegen vieler Krankheitsfälle bei der Hochbahn fährt die Linie derzeit seltener.

Schlechte Nachrichten für U-Bahnkunden in Hamburg: Auf einer der wichtigsten Linien fahren die Züge vorübergehend nur halb so oft wie üblich.

Hamburg | Wegen eines aktuell hohen Krankenstandes ihres Personals schränkt die Hochbahn den Fahrplan auf der U-Bahnlinie 3 ein – und das liegt nicht zuletzt an der Covid-19-Pandemie: „Auch bei uns sind mehr Kolleg*innen krank als sonst“, twitterte das Verkehrsunternehmen am Freitag und fügte hinzu: „Stichwort Erkältungszeit & Corona“. Related content D...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen