Unfall in Hamburg-Billbrook : Van gerät auf nasser Fahrbahn ins Schleudern – sechs Verletzte

Avatar_shz von 29. August 2021, 15:09 Uhr

shz+ Logo
Einsatzkräfte an der Unfallstelle.
Einsatzkräfte an der Unfallstelle.

Eine junge Frau wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Wie es zu dem Unfall kam, soll ein Sachverständiger klären.

Hamburg | Sechs Menschen sind am Sonntag bei einem Frontalzusammenstoß in Hamburg-Billbrook verletzt worden. Ein Van sei auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern geraten und mit einem Wagen im Gegenverkehr zusammengestoßen, sagte ein Polizeisprecher. Im Van hätten ein Mann und eine Frau gesessen, im anderen Wagen ein Mann und drei Frauen. Alle seien in Kranke...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert