Unfall in der Hamburger City : Zwei Autos stoßen auf der Kreuzung am Gorch-Fock-Wall zusammen

Avatar_shz von 14. Januar 2022, 12:18 Uhr

shz+ Logo
_202201141218_full.jpeg

Die beiden Autofahrer wurden bei dem Unfall verletzt. Weil der Gorch-Fock-Wall gesperrt werden musste, staute sich der Verkehr bis zur Lombardsbrücke.

Hamburg | Zwei Autos sind am Freitagvormittag auf der Kreuzung am Gorch-Fock-Wall in der Hamburger Innenstadt zusammengestoßen. Beide Autofahrer wurden bei dem Unfall verletzt, einer musste ins Krankenhaus gebracht werden. Die Polizei sperrte den Gorch-Fock-Wall in Fahrtrichtung Millerntorplatz und leitete den Verkehr über die Jungiusstraße um. Es bildete si...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen