130 Jahre alter Zirkusbau : Streit um Schilleroper: Initiative befürchtet „Abriss durch die Hintertür“

Avatar_shz von 24. März 2021, 17:38 Uhr

shz+ Logo
_202103241645_full.jpeg

Die Schilleroper war vor weit über 100 Jahren eine Attraktion der Stadt. Seit Jahren gammelt das Gebäude vor sich hin.

Hamburg | Mitten in einem belebten Wohnviertel in der Schanze wirkt sie hier wie ein Solitär. Die Schilleroper war vor weit über 100 Jahren eine der Attraktionen der Stadt, Zirkusbau, Varieté. Längst gammelt das Gebäude vor sich hin, verkommt gerade wohl zum Spekulationsobjekt. Die Stadt will das Gebäude im Kern erhalten, im Idealfall sollen hier wieder Kult...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen